12.6.12

EIERKUCHENSTREIFENBRÜHE

Suppe. Wir essen sehr gerne Suppe. Griessklösschensuppe, Hühnersuppe, Kartoffelsuppe, Tomatensuppe, Ingwersuppe, Leberknödelsuppe.. Und eben diese Suppe. Eierkuchenstreifenbrühe. Der Allgemeinheit bekannt unter Flädlesuppe, Pfannkuchensuppe, Frittatensuppe, Fanzelsuppe.. Bei uns eben Eierkuchenstreifenbrühe. Wie´s kommt? Eines Abends sassen wir vor einem Teller mit eben diesem Inhalt und waren der Meinung dieses leckere flüssige Etwas braucht einen neuen Namen. So kam´s. Eierkuchenstreifenbrühe. Und seit heute auch als Grafik in matimuks Küche. Eierkuchenstreifenbrühe. Mahlzeit!
ti.

Photo by MATIMUK

Kommentare:

  1. optisch eindeutig besser als flädlesuppe.
    bei uns gibt´s die immer einen tag nach dem pfannkuchentag.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Danke, das Kompliment kann ich zurückgeben, ich würde gern mehr Graphisches können, aber das hat alles mein Schwesterherz abbekommen... :)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  4. wunderbar- fehlt in unserer küche.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich werde es der eierkuchenstreifenbrühedruckerei ausrichten.. :)

      Löschen

Merci.