17.3.14

ZWISCHENZEIT MIT TALES OF THE NIGHTINGALE I

Andrea kommt aus der schönen Schweiz, lebt aber schon lange in Antwerpen wo sie Modedesign studiert hat. Seit einer ganze Weile habe ich den Wunsch einmal in ich diese Stadt zu fahren. Vor kurzem hat mir Andrea so sehr davon vorgeschwärmt, dass ich mich lieber heute als morgen auf den Weg machen möchte. Wer kommt mit?   Tales of the Nightingale


L i n s e n   B r a t l i n g e


Für 12 Stück:

100 g grüne oder braune Linsen
300 ml Wasser
400 g Kartoffeln (alternativ 200 g Pastinaken und 200 g Kartoffeln)
1-2 Lauchstengel
wenig Butter
Kräutersalz
Majoran, Thymian, Dill
Petersilie frisch und fein gehackt (alternativ getrocknet)
viel Muskat
Pfeffer
1 TL Meersalz
2 Eier, zerklopft
100 g geriebener Emmentaler, Gruyère, Appenzeller oder Bergkäse
Sojasauce

Die Linsen im Wasser zum kochen bringen und zugedeckt leicht köcheln lassen. Kartoffeln in Würfel schneiden und zu den kochenden Linsen geben und zusammen ganz weich kochen. Es können auch gekochte Pellkartoffeln vom Vortag benutzt werden, die Konsistenz ist damit eigentlich besser. In einer Schüssel Linsen und Kartoffeln mit einer Holzkelle zerdrücken und auskühlen lassen. Lauch in feine Streifen schneiden und in Butter andämpfen, bis er zusammenfällt. Mit Kräutersalz würzen und vom Feuer nehmen. Alle Zutaten zu den Linsen geben und gut mischen. In einer Bratpfanne Öl erwärmen. Mit einem Esslöffel Häufchen von der Masse stechen und ins Öl abstreifen. Mit einer feuchten Gabel flachdrücken und beidseitig goldbraun braten.

Dazu passen Salat, Reis, eine Joghurtsauce und ein gutes Stück Vollkornbrot.





Bilder und Text Tales of the Nightingale

Kommentare:

  1. Ich wär dabei! :) Antwerpen und Bratlinge.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eher Antwerpen und Fritjes! Die Belgier haben neben den Sterneköchen nicht so viel Kulinarisches zu bieten, aber die besten Pommes weltweit, ansonsten ist das Essen hier eher bleich! Spätfrühling und Frühsommer ist die beste Zeit zum besuchen.

      Löschen
    2. ohh pommes : )

      Löschen
  2. Ooooh Linsen. Iiiiih Pommes!

    AntwortenLöschen

Merci.